Und nachdem ich dies mit der CCD-Pilot-Kompaktsteuerung auch in eine extrem kostengünstige Form umsetzen konnte, gibt es jetzt keinen Zweifel mehr:

Das Einzige, was an einem LowCost-FTS heute noch "Low" sein darf, ist der Preis !

Und zu einem LowCost-FTS gehört heute auf jeden Fall:
> Ein einfach handhabbares System in Anwendung und Service
> Eine vom Anwender beliebig veränderbare Spurgestaltung
> Eine vom Anwender programmierbare Zielsteuerung
> Automatisches Lasthandling
> Funkfähigkeit
> Ein prozesssicheres Spurführungssystem
                                                             

Zeiten, als solche FTS noch 50 oder gar 100Tdm kosten mussten sind vorbei !

Email:  info@birle.de   Das CCD-Pilot-System macht es möglich  Email:  info@birle.de

|Home| Was ist LowCost-FTS| Wichtig: Der Fahrzeugbauer | Teamwork: Elektronik und Mechanik